Startseite/Medienspiegel

BZ-Artikel: Verbotene Infrarot-Heizung muss wieder raus

Eine Bauherrin in Köniz hat bei einem Umbau eine neue Infrarot-Heizung installieren lassen. Diese muss sie wieder entfernen. Solche Elektroheizungen sind im ­Kanton Bern verboten, auch wenn der Strom vom eigenen Dach kommt. Diesen Artikel können Sie hier online lesen.

Erdöl-Lobby führte Kunden in die Irre

Die Erdöl- und Erdgas-Lobby muss irreführende Werbung stoppen - Greenpeace wittert Morgenluft. Die Schweizerische Lauterkeitskommission hat zwei Greenpeace-Beschwerden gegen die Erdöl-Vereinigung EV und den Verband der Schweizerischen Gasindustrie VSG gutgeheissen. So darf die Erdöl-Vereinigung nicht mehr behaupten, eine neue Ölheizung sei in jedem Fall die kostengünstigste Lösung. Oder mit der Aussage werben, eine Ölheizung sei [...]